29.10.2018 / Allgemein / /

Vollmondbar spendet Rheinerlös an 4 Organisationen

2018 organisierte die CVP Weinfelden zum 11. Mal die beliebte Vollmondbar auf dem Weinfelder Marktplatz. Zahlreiche Besucher durften an vier Abenden stimmungsvolle Begegnungen mit Grilladen, Drinks und kulturellen Beiträgen erleben.

Traditionell wird der Grossteil des Rheinerlöses an gemeinnützige Organisationen gespendet. Die CVP würdigt damit die wertvolle ehrenamtliche Arbeit dieser Organisationen, die sich mit Herzblut und Begeisterung für eine „gute Sache“ in Weinfelden engagieren. Dieses Jahr erhält auch die CVP Sommerlounge einen Zustupf, die im Sommer mehrere Veranstaltungen auf dem Marktplatz organisiert hat.

Am Dienstag fand im Innenhof des Haffter-Hauses der Gemeinde die Geldübergabe statt. Die drei CVP-Gemeindeparlamentarier Alexandra Beck, Philipp Portmann und Michi Wiesli sprachen den Vertretern der begünstigten Organisationen ihren Dank aus und würdigten ihr wichtiges Engagement.

Einen Umschlag mit je 800 Franken erhielten die folgenden vier Organisationen: Kulturenfest – vertreten durch Roger Häfner, Samariterverein – vertreten durch Caroline Brauchli, Come IN Café für Asylsuchende – vertreten durch Beat Forster sowie die CVP Sommerlounge – vertreten durch Antonia Hochstrasser.

Alexandra Beck bedankte sich ausserdem beim OK der Vollmondbar sowie deren zahlreichen Helferinnen und Helfern, die mit ihrem Einsatz einen grossen Beitrag zur lebendigen Gemeinde leisten.

Die CVP Weinfelden und das OK Vollmondbar freuen sich auf die Vollmondbarsaison 2019!