News

Herbstanlass CVP Weinfelden – „Weinfelder Brunnenrundgang“

Twittern | Drucken

Das Interesse für den geplanten Brunnenrundgang als Herbstanlass der CVP Weinfelden war überaus gross. Entsprechend dem Eingangsdatum konnten die Veranstalter 36 Personen zusagen. Das Wetter hatte entschieden sich dem Anlass anzupassen und so gesellte sich Wasser zu Wasser. Man konnte es betrachten, spüren, kosten und anfassen.

Treffpunkt war beim Pestalozzischulhaus, wo man sich vor dem Tomaselli-Brunner versammelte. Die Referenten, Martin Sax und Felix Hotz, übernahmen nach der Begrüssung von Annelise Schifferle, Präsidentin CVP Weinfelden, das Zepter und die gut eingepackten und mit Trinkbecher und Regenschirm bewaffneten Teilnehmer.

Martin Sax vermittelte viel Interessantes zur Geschichte der Weinfelder-Brunnen, ausgeschmückt mit speziellen Begebenheiten in Verbindung zu den jeweiligen Brunnen. Mit Vergleichen und Betrachtungsweisen zur Zeit der Erbauung und Entwicklung im Umfeld dieser Brunnen und zu den heutigen Gegebenheiten.

Felix Hotz wusste vieles über die Beschaffenheit der verwendeten Materialien und dessen Herkunft zu erzählen. Auch über die entsprechende Bauweise, die sehr vielseitig sein kann, konnte man vieles erfahren. Bei einigen Brunnen stellte der Fachmann die Teilnehmer mit einem Quiz auf die Probe und wollte das Gewicht einzelner Bestandteile oder dem jeweiligen Brunnen wissen. Natürlich gab es für den richtigen Treffer eine Belohnung.

Der Rundgang führte die Gruppe zu zwölf Weinfelder-Brunnen. Vom Pestalozziplatz aus zum Marktplatz, Thomas-Bornhauser und Sekundarschulhaus, Rathaus, Haffterhof, Komitee, Städeli, Farbbrunnen, Post, TKB und endete im ehemaligen Millionenviertel, beim Spielplatz an der Wilerstrasse.

Anschliessend versammelten sich die Teilnehmer im Steinbildhauer-Atelier von Felix Hotz. Dort konnte sich die Gruppe bei einem feinen Apéro stärken und den Ausführungen von Felix Hotz, zur Geschichte und zum Werdegang des Geschäftes lauschen und danach einen Rundgang durch das Atelier machen.

In der Werkstatt der Firma Hotz fand, im wettergeschützten Rahmen, bei feinen Grilladen, Salaten, Desserts und angeregten Gesprächen, der Herbstanlass einen sehr gemütlichen Ausklang.

Herzlichen Dank allen Interessierten.

Kategorie: Allgemein, Anlässe, Archiv 2017, Thurgau, Weinfelden | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück

Mitgliedschaft

Über Ihre Mitgliedschaft bei der CVP würden wir uns sehr freuen.

CVP Weinfelden

Präsidentin
Annelise Schifferle
Frauenfelderstrasse 66a
8570 Weinfelden

E-Mail: praesidium@cvp-weinfelden.ch

Kategorien

UA-34656058-1