News

Der Weinfelder-Kommandobunker

Twittern | Drucken

Am Samstag, 19. September werden um 13.30 Uhr die Türen zum Weinfelder Kommandobunker an der Schnellerstrasse geöffnet. Die CVP Weinfelden hat für den diesjährigen Herbstanlass eine Führung durch den Bunker organisiert. Vor dem Eingang versammeln sich nach und nach die Teilnehmer, gut 30 Personen haben sich für die Bunkerführung angemeldet.

Annelise Schifferle, Präsidentin der CVP Weinfelden, begrüsst die Anwesenden mit einer zackigen Rede und übergibt die Führung an Oberst a. D. Urs Ehrbar, Vizepräsident des Vereins Festungsgürtel Kreuzlingen.

Der Verein hat 2007 den Bunker vom Bund gekauft und mit Hilfe von vielen Freiwilligen und unzähligen Arbeitsstunden etliches an Material zusammengetragen, um im Bunker ein Museum einzurichten, das weitaus mehr als nur ein Stück der Schweizer Militärgeschichte zeigt. Im Kommandoraum lauschten die überaus interessierten Gäste den Ausführungen von Urs Ehrbar. So erfuhr man, einiges zur Geschichte der Grenzbrigade 7 und deren Auftrag und der damaligen Nutzung des Bunkers. Danach teilte sich die Gruppe. Eine Gruppe machte sich auf den Weg mit Urs Ehrbar, die zweite Gruppe mit Hansjörg Huber. Es wurde ein Film über die Situation während des Kalten Krieges gezeigt und dann machte man sich auf, zum Bunkerrundgang.
Etliche Räume wurden nach und nach gezeigt: Funkstation, Führungsraum, Stabsarbeitsräume, Wachtlokal, Schlafräume, Küche und Essräume und der Maschinenraum. Die Ausstellung im Eingangsbereich berichtet über die wesentlichen Ereignisse des Kalten Krieges. Überaus beeindruckend ist die Ausstellung der Waffensammlung, Hunderte Handfeuer- und Stichwaffen sowie Exemplare der ersten Steinschlossflinten bis hin zu modernsten automatischen Gewehren.

Nach zwei sehr interessant gestalteten Stunden durch Oberst a. D. Urs Ehrbar und Hansjörg Huber endete die Führung im grossen Essraum des Kommandobunkers. Bei einem feinen Imbiss, offeriert durch die CVP Weinfelden, verweilte man bei angeregten Gesprächen mit den Gastgebern.

Antonia Hochstrasser
19.09.2015

DSC_0052 DSC_0053-62 DSC_0054-63 DSC_0064-53 DSC_0066 DSC_0067 DSC_0068 DSC_0069 DSC_0070-65 DSC_0071 DSC_0072 DSC_0073 DSC_0074 DSC_0075 DSC_0076 DSC_0077 DSC_0078 DSC_0079-81 DSC_0080-55 DSC_0081-57 DSC_0082-58 DSC_0083 DSC_0084 DSC_0086 DSC_0087 DSC_0089 DSC_0091 DSC_0092 DSC_0094 DSC_0095 DSC_0096 DSC_0101 DSC_0102 DSC_0104 DSC_0106 DSC_0107 DSC_0108 DSC_0109 DSC_0111 DSC_0114 DSC_0116 DSC_0121 DSC_0123 DSC_0125-8 DSC_0126 DSC_0131 DSC_0133 DSC_0135 DSC_0136 DSC_0137-8 DSC_0138-9 DSC_0139-0 DSC_0140 DSC_0141 DSC_0142

Kategorie: Allgemein, Anlässe, Archiv 2015, Thurgau, Weinfelden | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück

Juni 2019
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Mitgliedschaft

Über Ihre Mitgliedschaft bei der CVP würden wir uns sehr freuen.

CVP Weinfelden

Präsidentin
Annelise Schifferle
Frauenfelderstrasse 66a
8570 Weinfelden

E-Mail: praesidium@cvp-weinfelden.ch

Kategorien

UA-34656058-1